Sommerprogramm 2016

Datum: 

Montag, Juni 20, 2016 (Ganztägig) bis Donnerstag, September 1, 2016 (Ganztägig)

Ort: 

1200 Wien, Hopsagasse 5

Sommerprogramm ab 20. Juni bis 1. September

Für alle Kurse besteht je nach Witterung die Möglichkeit, den Outdoor-Platz zu benützen.

Keine Anmeldung erforderlich.
Einfach hingehen und sporteln.

 

 

SommerKräftigung

Kraftausdauertraining für Erwachsene

Montag, 19.00h-20.00h Anna Billa

ASKÖ Sportanlage Brigittenau / Gymnastiksaal

SommerZumba

Join the Party!

Dienstag, 19.00h – 20.00h

21.06. Christine Titz Latin Mix
28.06. Patricia Janisch Zumba
05.07. Patricia Janisch Zumba
12.07. Petricia Janisch Zumba
19.07. Christine Titz Latin Mix
26.07. Isabel Zagler Zumba
von 02.08.-30.08. Sabrina Mick Zumba

ASKÖ Sportanlage Brigittenau / Gymnastiksaal

SommerGymnastik

Steigerung des Bewegungsumfangs durch verschiedenste Gymnastikformen

Mittwoch, 09.30h – 10.25h Sabine Schlee

ASKÖ Sportanlage Brigittenau / Gymnastiksaal

Sommerpilates

Kräftigung der tiefliegenden Muskeln, Harmonie für Bewegung und Atmung

Mittwoch, 18.30-19.30h

von 22.06. – 27.07.2016 – kein Kurs im August

ASKÖ Sportanlage Brigittenau / Gymnastiksaal Stefanie Wagner

SommerKleinkinder

Für Kinder bis zum 4. Geburtstag + Begleitperson

Mittwoch, 10.30h – 11.25h Sabine Schlee

ASKÖ Sportanlage Brigittenau / Gymnastiksaal

SommerStep

Anspruchsvolle Step-Aerobic Choreographien

Donnerstag, 18.30h – 19.45h Regine Hengl - Forchtner

am 4.8.2016 - keine Kurs

ASKÖ Sportanlage Brigittenau / Gymnastiksaal

Calisthenics für Beginner

Training mit dem eigenen Körpergewicht, fachkundige Betreuung der Sportler in dieser Zeit, Handhabung der Geräte, empfohlene Körpergewichtsübungen,  Hilfestellung zum individuellen Training

Jeden Donnerstag von 21.07.2016 - 25.08.2016 in der Zeit zwischen 19.00-20.00h

ASKÖ Sportanlage Brigittenau / Calisthenics Park

Trampolinspringen - 4 Klassensiege und 4x Silber für den WAT-Brigittenau in Graz!

Am 4. Juni 2016 fanden die offenen steirischen Landesmeisterschaften in Graz statt.
Über 40 Aktive aus vier Bundesländern sowie auch aus Slowenien nahmen daran teil.
Sechs TeilnehmerInnen vom WAT-Brigittenau konnten auch diesmal überzeugen:

4x Gold und 4x Silber!  - folgende Platzierungen wurden erreicht:
 

Neu beim WAT-Brigittenau: Cachibol!

Datum: 

Donnerstag, Juni 9, 2016 -
19:30 bis 20:45

Ort: 

1200 Wien, Spielmanngasse 1 - TS1 (rechts)

Cachibol ist eine Teamsportart und wesentlicher Bestandteil von Mamanet. Die Sportart an sich gibt es unter verschiedenen Namen schon an die 200 Jahre. Für Mamanet wurden die Regeln modernisiert.

Kostenloses Cachibol Schnuppertraining am:

9.6. von 19.30-20.45 in der Spielmanngasse 1, 1200 Wien
Nähere Infos unter: info@wat20.at

Trampolinspringen - 8x Gold bei den österreichischen Staatsmeisterschaften 2016 für den WAT-Brigittenau!

Am 14.05. fanden die 24. österreichischen Staats- und die 18. Jugendmeisterschaften in Wien statt.
Die Aktiven des WAT-Brigittenau konnten dabei dabei wieder mit sehr guten Leistungen überzeugen und ein sensationelles Ergebnis erzielen!

Mit allen 4 österreichischen Staats- und 4 Nachwuchsmeistertitel dazu noch 4 Vizemeistertitel und 2 Bronzemedaillen war der WAT-Brigittenau wieder der erfolgreichste Verein dieser ÖM!
 
Meine herzlichste Gratulation allen Aktiven und dem gesamten Trainerteam des WAT-Brigittenau sowie ein "DANKE!" an alle, die unsere Aktiven unterstützt und zum Gelingen dieser ÖM beigetragen haben - vorallem aber dem Organisationsteam unter Leitung der Landesfachwartin Beate Heher und unseren Kampfrichterinnen!

Im Anhang befinden sich das Endresultat, eine Ergebnisübersicht der Aktiven vom WAT-Brigittenau sowie ein Medaillenspiegel dieser ÖM.

Hier geht es zu den Fotos

Trampolinspringen - Ergebnisse vom 50. Kinderwettkampf

Hier sind die Ergebnisse des 50. Kinderwettkampf des WAT Brigittenau, welcher Am 15.12 in der Sporthalle Brigittenau ausgetragen wurde.

Unsere bei internationalen Wettkämpfen angetreten Kinder und in der L4+-Klasse sprangen bereits zahlreiche Salti - der Alpencupsieger 2015 Marius sprang auch schon einen Doppelsalto in seiner Kürserie! Durch mehrere sehr kurzfristige Absagen - vor allem krankheitsbedingt - wurde das ursprünglich 20 Kinder umfassende Starterfeld leider stark reduziert.

Trampolinspringen - Erfolgreiche Jugend-WM und 5 Klassensiege für den WAT-Brigittenau in Graz!

Am Montag, den 7. Dezember kehrten unsere erfolgreichen Aktiven von der Jugend-WM in Dänemark nach Wien zurück. Neben dem sensationellen  7. Platz von Benny WIZANI erreichten Sebastian NEUWIRTH (16 Jahre) den 20. Platz und Niklas FRÖSCHL den 22. Platz im großen Teilnehmerfeld!
Zum Abschluß der Jugend-WM sprang unser Synchronpaar Benny WIZANI / Sebastian NEUWIRTH knapp am Finale vorbei und belegte den 11. Platz!

Trampolinspringen - Benny Wizani sensationell Siebenter bei der Jugend-WM!

Bei der Jugend-Weltmeisterschaften in Odense/Dänemark konnte sich Benny WIZANI (14 Jahre) vom WAT-Brigittenau bestens in Szene setzen.
Im starken Feld von 79 Aktiven in seiner Altersklasse erreichte Benny als Achter das große Finale und konnte sich mit der zweitschwierigsten Kür noch auf Platz 7 verbessern! Seine aktuelle Kürserie beginnt mit einem 3-fach-Salto gefolgt von 9 Doppelsalti mit bis zu zwei Schrauben!
 
Überhaupt war 2015 ein sehr erfolgreiches Jahr für Benny (Auszug):

Trampolinspringen - zweimal 6 Klassensiege für den WAT-Brigittenau!

Im November fanden bereits zwei nationale Trampolinwettkämpfe statt.

Bei den offenen Stadtmeisterschaften in Steyr am 7. November 2015  erreichten 7 Aktive vom WAT-Brigittenau 6x Gold und 2x Silber!

Die Ergebnisse unserer Aktiven in den Einzelbewerben:

Kinderklasse:
1. Fiona BEIGELBECK

Schülerklasse:
2. Marius PAZOUR,  4. Tim NETZKER

Juniorenklassen:
1. Miriam HERRNSTEIN, 2. Sara HEKELE
1. Niklas FRÖSCHL

Laufstrecke DONAUKANALRUNDE - Einweihungslauf

Datum: 

Freitag, Oktober 2, 2015 - 13:00

Ort: 

beim Nußdorfersteg ,vis a vis vom Schiffsbautechnischen Versuchsanstalt

Der Stadtrat Hr. Oxonitsch und unser Bezirksvorsteher Hr. Derfler eröffnen die neue Laufstrecke DONAUKANALRUNDE.

Die Donaukanalrunde wird hochoffiziell eröffnet, Kurt Emersberger, Peter Dögl und Franz Heher sind die „Einweihungsläufer“

Wer Zeit, Lust, Freude hat vielleicht verbunden mit einem kleinen Spaziergang ist herzlich willkommen.

Trampolinspringen - 3 Siege und 2 Medaillen für den WAT-Brigittenau in Tschechien!

Der 43. internationalen Friendshipcup in Jablonec/Tschechien fand mit 190 Aktiven aus 13 Nationen statt. Das erfreuliche Ergebnis für den WAT-Brigittenau:

Unsere 6 Aktiven erreichten 3x Gold, 1x Silber und einmal Bronze!

Dazu kamen noch zwei 6. Plätze in den Finaldurchgängen!

Die von unserer Spartenleiterin Jacqueline MAYERHOFER und Willi WÖBER bestens vorbereiteten Aktiven des Nachwuchskaders konnten sich im großen, internationalen Starterfeld sehr gut in Szene setzen:

Seiten

WAT Brigittenau RSS abonnieren