Trampolinspringen - 4x Gold + 5x Silber für WAT-Brigittenau in Graz!

Am 21. April 2018 wur den die 19. offenen steirischen Landesmeisterschaften in Graz abgehalten. Es waren über 70 Teilnehmer/innen von 7 Vereinen - davon 2 aus Slowenien am Start. 13 Aktive vom WAT-Brigittenau traten in 4 Klassen an - 4 Klassen konnten sie gewinnen, dazu noch 5x Silber und einmal Bronze!

Unsere Erfolgsbilanz ...

Kinderklassen (bis 10 Jahre):

2. Laura PROMMER
2. Simon HAMP

Schülerinnenklasse (bis 14 Jahre, 26 Mädchen!):

9. Magdalena HANNISCH, 10. Susanne THEN
11. Celine RENNER, 19. Lisa HAMP

Schülerklasse:

1. Luis SCHÖBERl,
2. Leon FÜRSCHUSS, 16. Xaver WICK

Juniorenklasse (bis 18 Jahre):

1. Benny WIZANI *), 4. Marius PAZOUR

Elite Herren:

1. Niklas FRÖSCHL
2. Sebastian NEUWIRTH

Synchronspringen männlich:

1.  Niklas FRÖSCHL / Benny WIZANI
2. Leon FÜRSCHUSS / Luis SCHÖBERL
4. Sebastian NEUWIRTH / Marius PAZOUR

Synchronspringen weiblich:

3. Magdalena HANNISCH / Susanne THEN
 
*) Benny WIZANI stellte in seiner finalen Kürserie mit 3-fach-Salti und 7 Doppelsalti mit bis zu drei Schrauben seinen eigenen österreichischen Schwierigkeitsrekord von 15,8 ein! - das ist Weltklasse und unterstreicht seine vorwöchige Qualifikation für die olympischen Jugendspiele 2018!

Unsere international geprüfte Kampfrichterin Rebecca FILIPSKY saß im Kampfgericht dieser Landesmeisterschaften.
 
GRATULATION unseren erfolgreichen Aktiven und DANK an unser Trainerteam - vorallem Willi WÖBER und Miriam HERRNSTEIN für die Vorbereitung auf diesen Wettkampf - sowie auch die mitgereisten Familien für die Unterstützung!

Im Anhang ein Foto der erfolgreichen Aktiven vom WAT-Brigittenau in Graz - zur Verfügung gestellt von Miriam - sowie die Einladung zu unserem 55. Kinderwettkampf des WAT-Brigittenau am 10. Mai 2018 Nachmittag für unsere jüngsten Aktiven!

AnhangGröße
Symbol für Micorsoft Office Dokumente Kiwk181einl.doc450 KB